Weltpremiere: Elektromorrad zum selber bauen!

Mai 26, 2012

Gratulation an Wolfgang Bittner, dem Geschäftsführer von „Automotive Solutions“. Er hat mit seinem Team eine visionäre Idee  der E-Mobility in die Wirklichkeit umgestezt.
Am 09.0Mai 2012 enthüllten anlässlich der Drehmomente.at der Steyrer Bürgermeister, der international wirkende Zukunfstforscher und Philosoph Frithjof Bergmann und Wolfgang Bittner zusammen den STEYRER.

„Dieser Name ist Programm“, so Wolfgang Bittner , „denn Steyr war schon immer eine Technologieschmiede und mit dem Kraftverkehr eng verbunden.

FAHRZEUGDATEN:
Leistung: 10 kW
Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h,
Reichweite: 50 Kilometer.
Preis: 5500 (Selbstbau) bis 8500 Euro

Verfügbar ist das E-Bike wohl ab 2013 in Werkstätten der neuen Arbeit (NANK) in kleinen Räumen in überschaubaren Stückzahlen.