Staufrei unterwegs

Juli 18, 2012

Studenten aus Hannover haben ein App programmiert, die zukünftig Staus verhindern kann.
Beteiligen sich genügend Nutzer, dann berechnet jedes Handy seine aktuelle Position und Geschwindigkeit. Mit den ermittelten Daten wird eine virtuelle Belegung der Straße auf dem zum Ziel führenden Weg in einem Rechner simuliert. Sind zu viele Autos unterwegs, wird eine Alternativroute gewählt.

Die Erfinder behaupten, das sie so Staus verhindern , bevor sie entstehen. Sie haben damit in Sydney 10.000 Dollar bei einem Technikwettbewerb gewonnen. Ein schöner Nebeneffekt, so sagen die Erfinder, es wird ausser Zeit auch Sprit (CO2-Ausstoß) gespart.

Gelesen auf:
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/navi-app-greenway-das-stau-orakel-a-844704.html