Wieder einen Stau mit Spaß erlebt

Juli 9, 2011

Stau auf der A5 bei Raststatt – ich stehe eine halbe Stunde auf der Straße: wie es der Name schon sagt Rast statt fahrt. Es geht kaum vorwärts. Also entspanne ich mich und genieße die Zeit so gut es geht mit Musik die mir gefällt.

Die entgegenkommenden Autos zeigen mir bereitwillig ihre Nummernschilder und ich beginne sie zu notieren, weil ich aus den erkannten Worten eine Geschichte bauen will. Und hier ist das Ergebnis.

B-OB der RA-SR
KA-RL, Ich glaub die KA-TZ  M-US  KA-KA. DA-NN  HA-LT  S-IE  A-US dem Fenster RA-US. MA-MI  SHA-U  MA-L  jetzt hab ich KA-KE auf dem Schoss (WÜ-RG). Das B-OB aber auch immer so RA-SN muss. Keine Zeit für eine RA-ST, weder KA-FE noch CO-LA Pause.

KA-Y möchtest Du lieber RA-DI oder RA-PS zum RA-KI?
SO-SO  KA-RO ist wieder SO-LO.

Ob alleine mitanderen oder mit Kinder unterwegs, die schon lesen können.  Worte auf Nummernschildern erkennen geht  einfach und macht Laune.